MOTUL
Bei der Konzepterstellung für Motul war die Besonderheit einen effektiven Entwurf sowohl für die B2C als auch für die B2B Messetage zu kreieren. Während der B2B-Tage bot das Konzept Raum für Beratungsgespräche und einen Loungebereich für ungestörte Gespräche hinter großflächigen halbtransparenten Grafiken. Zum Wochenende wurde die Intermot für das breite Publikum geöffnet, wodurch der Stand über Nacht umgebaut und ideal auf die neuen B2C-Besucher abgestimmt werden konnte - das Standkonzept wurde einladend geöffnet, 160 Jahre Firmengeschichte interaktiv präsentiert, Popkorn und Kicker, VR- und Social Media Bereiche geschaffen.
In Zusammenarbeit mit BLICKFANG wird das Designkonzept von Motul auf zahlreichen Messen 2016 und 2017 adaptiv eingesetzt.
Leistung: Konzepterstellung
Kunde: MOTUL